top of page
Rückbildung Deckblatt.png
Rückbildung Deckblatt.png
Rückbildung Deckblatt.png
Rückbildung Termine.png
Rückbildung Termine 2.png

INHALTE

  • Beckenboden (Aufbau, Lage, Funktion)

  • Wahrnehmung, Ansteuerung und Entspannung des Beckenbodens

  • optimale Atmung

  • Rectus Diastase: Analyse und geeignete Übungen

  • Körpermittekraft: Aktivierung tiefliegender Bauchmuskeln für ein starkes Muskelkorsett

  • Alltagsfreundliche Bewegungen (Toilettenverhalten, Hinlegen/Aufstehen, Heben/Tragen)

  • Training in der Gruppe und Übungen für zu Hause

Dieser Kurs ist ein zertifizierter Präventionskurs nach § 20 SGB V, der bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 8 von 10 Einheiten) von den gesetzlichen Krankenkassen mit mindestens 75€ bezuschusst wird. 

Ein sanfter, sportlicher Einstieg nach der Geburt

Dein Körper hat während des Schwangerschaft Tolles geleistet: Du hältst nun Dein Kind in den Armen und hast einen ganz neuen Mittelpunkt im Leben. Um mit voller Energie und Stärke für Dein Kind da sein zu können ist es wichtig, Deinen Körper nach der Ruhe des Wochenbettes zu kräftigen und die Rückbildungsprozesse zu unterstützen.

Dein Rückbildungskurs findet ohne Baby statt, sodass Du Dich voll und ganz auf Dich und Deinen Körper konzentrieren kannst, um Dein individuelles Körpergefühl wieder zu erlangen.

Wichtig: Gib Deinem Körper Zeit für die Rückbildung. Bedenke immer, dass Du Dein Baby rund 40 Wochen ausgetragen hast und der Körper sich während dieser Zeit enorm für Dein Baby angepasst und Höchstleistungen vollbracht hat. Nach der Entbindung kommt es abermals zu hormonellen Umstellungen, die es zu verarbeiten gilt. Deshalb schenke Deinem Körper Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Beendigung des Wochenbettes.

Der Kurs bietet einen sanften Wiedereinstieg nach der Schwangerschaft und ist auch für Frauen mit Kaiserschnitt geeignet.

Das ärztliche OK für den Sport nach der Schwangerschaft muss durch den betreuenden Arzt muss vor Kursbeginn eingeholt werden.

bottom of page